Anleitungen zur Verwendung des eGD

Für den Zugang zum eGD-Portal ist eine eID erforderlich. Falls Sie noch über keine eID verfügen, jedoch von den Vorteilen des eGD profitieren möchten, erhalten Sie diese durch persönliche Vorsprache beim Ausländer- und Passamt in Vaduz.

Falls Sie über keine eID verfügen, können Sie Handlungen im eGD (zB Löschen von Dokumenten oder Widerspruch einlegen) mithilfe der bereitgestellten Formulare vornehmen.

Anleitungen zur Anmeldung im eGD

Haben Sie Schwierigkeiten beim Login? Sie können sich beim eGD sowohl am PC als auch am Smartphone anmelden. Im Fall von Unklarheiten finden Sie an dieser Schritt für Schritt Stelle Anleitungen zum Login eGD.

Anleitung Login am Smartphone:

Anleitung Login am PC:

Erklärvideo zum eGD

Folgendes Video enthält unter anderem Erklärungen zu folgenden Aktionen im eGD:

  • Zugriff auf Ihr eigenes eGD
  • Einsicht in persönliche Dokumente (etwa Befunde, Laborberichte)
  • Herunterladen von persönlichen Dokumenten
  • Verwaltung persönlicher Dokumente (zum Beispiel Löschung oder Anpassung Vertraulichkeitsstufe)
  • Einsicht Zugriffsprotokoll
  • Verwaltung Zugriffsberechtigungen von Gesundheitsdienstleistern

PDF-Anleitung eGD

Es besteht darüber hinaus eine Anleitung in PDF-Form, welche weitere Informationen zur Nutzung des eGDs enthält. Dieses Dokument rufen sie unter folgendem Link ab:


Weitere Ressourcen

Weitere allgemeine Informationen zum eGD finden Sie im Fragen- & Antworten-Katalog.

Bei Unklarheiten können Sie auch die vom Amt für Gesundheit eingerichtete Hotline unter folgender Nummer erreichen: 

+4232304333

Die Hotline ist an Wochentagen von 8:30 bis 11:30 und 13:30 bis 16:30 erreichbar. 

Bitte beachten Sie, dass die Hotline zur Auskunft dient und keine eGD-bezogenen Handlungen vornehmen kann (etwa das Löschen von Gesundheitsdaten). Verwenden Sie dazu bitte die bereitgestellten Formulare.

Sie können das Amt für Gesundheit in Angelegenheiten des eGD weiterhin unter folgender E-Mail-Adresse erreichen:

gesundheitsdossier@llv.li

Bitte beachten Sie, dass über diese E-Mail-Adresse keine eGD-bezogenen Handlungen vorgenommen werden können  (etwa das Löschen von Gesundheitsdaten). Verwenden Sie dazu bitte die bereitgestellten Formulare.