HomeMedienmitteilungen 50 Jahre IBK: Das Mittwochprogramm in Händen der Jugend
22.06.2022

50 Jahre IBK: Das Mittwochprogramm in Händen der Jugend

Vaduz (ots) -

Mit einer Jubiläumswoche feiert das Fürstentum Liechtenstein das 50-jährige Bestehen der Internationalen Bodensee-Konferenz (IBK). Auf dem Peter-Kaiser-Platz wurde zu diesem Zweck ein umgebauter Schiffscontainer aufgebaut, der gleichermassen als Projektionsfläche für die IBK-Historie als auch als Veranstaltungsplattform fungiert. Am Mittwoch, 22. Juni 2022, standen eine Live-Radiosendung, Filmvorführungen sowie ein Mitmachnachmittag für junge Leute auf dem Programm.

Der Mittwoch, 22. Juni 2022, startete mit den Studierenden des Campus Radio der Universität Liechtenstein. Diese produzierten am Peter-Kaiser-Platz eine Radiosendung und streamten diese im Anschluss ins Internet. Das Format wurde im Rahmen eines fakultätsübergreifenden Wahlfachs in diesem Sommersemester neu geschaffen. Die Besucherinnen und Besucher der Sommertournee konnten den Radiomacherinnen und Radiomachern ab 11 Uhr live bei der Arbeit zusehen. Die Sendung behandelte die Nobelpreisträger-Tagung in Lindau, die in diesem Jahr Chemie-Nobelpreisträger und Nachwuchswissenschaftler aus aller Welt zusammenführen wird. Als Dozent und Mentor stand den Studierenden Radioprofi Andreas Krättli zur Seite.

Die jungen Radiomacher zeichneten vor Ort zwei Interviews auf, wobei das Publikum sie sowohl beim Vorgespräch wie bei der eigentlichen Aufnahme beobachten konnte. Interviewt wurde Jelena Wohlwend, die an der ETH Zürich studiert und die als Vertreterin Liechtensteins an der Nobelpreisträgertagung zugegen sein wird. Ausserdem wurde Djordje Zivkovic, wissenschaftlicher Mitarbeiter und Doktorand am Institut für Entrepreneurship der Universität Liechtenstein, interviewt. "Dies ist der erste Aussenauftritt des Radios und ich bin als Dozent sehr glücklich und stolz auf 'meine' Studierenden", fasste Andreas Krättli zu Mittag glücklich die Leistung der jungen Radiomacher zusammen. Die Sendung kann auf den Online-Kanälen der Universität Liechtenstein nachgehört werden.

Grenzüberschreitendes Wissensquiz

Am Nachmittag übernahm Mirjam Schiffer vom landesweiten Jugendinformationszentrum aha - Tipps & Infos für junge Leute mit "aha goes Städtle" das Steuer beim Schiffscontainer auf dem Peter-Kaiser-Platz. Unter dem Motto "Sommer.Sonne.Entdeckungsreise" stand ein Nachmittag mit Mitmachaktionen für Jugendliche und junge Erwachsene auf dem Programm. Beim Themenschwerpunkt Reisen kam keine Langeweile auf: in einem Länderquiz konnten die Teilnehmenden ihr Wissen zu Europa vertiefen und im Anschluss daran an einem Glücksrad drehen. Als Belohnung lockten tolle aha-Goodies und Tickets für die aha-Fahrt in den Europapark am 8. September 2022. Sozusagen als Reiseproviant gab es am Mitmachnachmittag gratis Glace für alle. Daneben bestand die Möglichkeit, analoge Postkarten mit coolen Sprüchen passend zum Reisethema an die Lieben daheim zu schreiben. Als Erinnerung an den Nachmittag konnten sich die jungen Leute in der Fotobox mit auf das Thema abgestimmten Accessoires austoben und die Sofortdrucke als Reisesouvenir mit nach Hause nehmen.

Das aha setzt sich im Rahmen der IBK in der AG Jugendengagement für den grenzüberschreitenden Austausch ein: Austausch für Jugendliche und von Jugendlichen sowie von jungen Erwachsenen und Jugendarbeiterinnen und -arbeitern im Bodenseeraum. Das Jugendinformationszentrum bietet jungen Leuten zwischen 13 und 30 Jahren Tipps & Infos zu Themen von A wie Ausland über F wie Ferienjob bis hin Z wie Zwischenjahr. Dabei agiert es auf nationaler, regionaler wie auch internationaler Ebene. "Getreu unserem Leitbild verstehen wir uns als Türöffnerinnen und Türöffner und möchten Jugendlichen und jungen Erwachsenen die Möglichkeit geben, sich zu beteiligen, auszuprobieren und über sich selbst hinauswachsen zu können", so Mirjam Schiffer vom aha.

Blick auf den IBK-Raum

Am Mittwoch wurde zwei Mal bei freiem Eintritt der Jubiläumsfilm BodenseeRaumGestalter*innen im Alten Kino Vaduz ausgestrahlt. Die Produktion beleuchtet die Menschen des IBK-Raums. Der Film wird auch noch am Donnerstag, 23. Juni 2022, und am Freitag, 24. Juni 2022, im Kino gezeigt. Ebenfalls kann der Film kann diese Woche zu folgenden Terminen, jeweils um 19.00 Uhr, im Landeskanal TV angesehen werden: Mittwoch, 22. Juni 2022, Donnerstag, 23. Juni 2022, Freitag, 24. Juni 2022 und Samstag, 25. Juni 2022.

www.regierung.li/50-jahre-ibk

Pressekontakt:

Information und Kommunikation der Regierung
Silvia Salomon
T +423 236 73 07

Quelle Presseportal Link zum Beitrag