Natürliche Personen

In der Folge wird Ihnen das Vorgehen beim Ausfüllen der elektronischen Steuererklärung für natürliche Personen erläutert.

Ausfüllen

Bitte beachten Sie beim Programmstart das Fenster "Neuerungen". Nebst diesen Informationen finden Sie auch eine Anleitung zur Benutzung von eTax in der Symbolleiste (Fragezeichen).

Nach dem Erfassen der Stammdaten gelangen Sie automatisch auf das Hauptformular.
Die Menuführung befindet sich in der Menu- bzw. Symbolleiste.
Die Wegleitung ist elektronisch als Gesamtdokument verfügbar (siehe Symbolleiste).
Befindet sich der Cursor in einem Erfassungsfeld, kann mit der rechten Maustaste direkt die relevante Stelle in der Wegleitung geöffnet werden.

Einreichen

Die aus dem eTax ausgedruckte Steuererklärung muss wahrheitsgemäss und vollständig ausgefüllt und persönlich unterzeichnet bei der zuständigen Gemeindesteuerkasse fristgerecht eingereicht werden. Bitte beachten Sie diesbezüglich die folgenden Punkte:

  • Die ausgedruckte elektronische Steuererklärung (auf Seite 4) ist zu datieren und zu unterschreiben.
  • Bei der zuständigen Gemeindesteuerkasse haben Sie die ausgedruckte Steuererklärung samt den Hilfsformularen, das Barcodeblatt, die erforderlichen Beilagen sowie das amtliche Originalformular einzureichen

Fragen?

Denken Sie daran, bei technischen Problemen (Installation, Abstürze) nebst einer möglichst genauen Schilderung des Problems auch Angaben zu Ihrem Computersystem zu machen (installiertes Betriebssystem, Arbeitsspeicher, freier Festplattenplatz, Prozessortyp und Taktfrequenz; bei Druckproblemen auch Druckermodell und Version des Druckertreibers).

Bei Problemen mit der Installation von eTaxFL stehen Ihnen folgende Möglichkeiten offen:

  • E-Mail-Support etaxfl@abraxas.ch
    Das Support-Team wird bemüht sein, Ihre Fragen so schnell als möglich zu beantworten. Bitte haben Sie Verständnis, wenn es während der Hauptbelastungszeit (anfangs März bis Mitte April) etwas länger dauert, bis Sie eine Antwort erhalten.
  • Telefon-Hotline
    Das Support-Team erreichen Sie von Montag bis Freitag, 08:30 bis 12:00 Uhr und 13:30 bis 17:00 Uhr über folgende Telefonnummer
    - Inland 0800 382 935
    - Ausland +41 800 382 935

    Es ist eine Gratis-Hotline-Nr.