Anmeldung zur COVID-19 Impfung

Hier können Sie sich online zur COVID-19 Impfung anmelden

Anmelden

Kinder

Gezielte Vorsorgeuntersuchungen ermöglichen frühzeitige medizinische Massnahmen. Jedes in Liechtenstein wohnhafte Kind (ausgenommen Kinder mit L-Bewilligung) erhält ab Geburt schriftlich die Einladungen zur Vorsorgeuntersuchung.

Die Kosten werden von den Krankenkassen im Fürstentum Liechtenstein übernommen.

Schwerpunkte der Kindervorsorgeuntersuchung

  • aktueller Gesundheitszustand
  • allgemeine körperliche Entwicklung, Körpergewicht (BMI) und Körpergrösse
  • motorische Entwicklung
  • seelische und neurologische Entwicklung
  • Impfungen

Merkblätter mit einfachen Tipps, wie „Merkblatt Kinderfüsse“ oder das „Merkblatt Zahnpflege“ zur Kinder- und Jugendzahnpflege werden mit der vom Alter her passenden Vorsorgeeinladung mitgeschickt oder können auch heruntergeladen werden.

Wo erhalte ich einen gelben Untersuchungsordner für mein Kind?
Der gelbe Untersuchungsordner wird nach der Geburt des Kindes automatisch vom Amt für Gesundheit zugeschickt.
Falls die Geburtsmeldung beim Amt verspätet eingeht, können Sie den Ordner auch gerne bei uns bestellen.

Bestellung per E-Mail: belinda.thanei@llv.li, Tel. Nr.236 73 31 oder mit Bestellformular

Kinder werden wie folgt zu einer Vorsorgeuntersuchung eingeladen:

U 1.       Erstuntersuchung, gleich nach der Geburt  (Spital oder zu Hause)
U 2.      Basisuntersuchung, am 5. bis 10. Tag nach der Geburt (Spital oder in der Arztpraxis)
U 3.      In der 4. bis 6. Lebenswoche (Arztpraxis)
U 4.      Im 4. bis 6. Lebensmonat (Arztpraxis)
U 5.      Im 9. bis 12. Lebensmonat (Arztpraxis)
U 6.      Im 21. bis 24. Lebensmonat (Arztpraxis)
U 7.       Im 5. Lebensjahr (Arztpraxis)
U 8.      Im 10. Lebensjahr (Arztpraxis)
U 9.      Im 14. Lebensjahr (Arztpraxis)

Ansprechpersonen