Schulausschluss/Quarantäne

Mein Kind hat die Masern. Was nun?

  • Ein an Masern erkranktes Kind darf nicht in die Schule (oder Kindergarten, Kindertagesstätte, Tagesmutter) gehen, solange es krank ist.
  • Es darf frühestens 5 Tage nach Auftreten des Ausschlages wieder in die Schule (oder Kindergarten, Kindertagesstätte, Tagesmutter).

Ein Familien- oder Haushaltmitglied hat die Masern, die anderen Mitglieder der Familie/des Haushaltes sind nicht geimpft. Was nun?

Wer mit einem Masernkranken im selben Haushalt lebt und nicht geimpft ist,  muss 21 Tage zu Hause bleiben. Das heisst:

  • Erwachsene im selben Haushalt dürfen während 21 Tagen nicht zur Arbeit.
  • Kinder im selben Haushalt dürfen während 21 Tagen nicht zur KITA, Kindergarten oder Schule
  • Alle Familien- bzw. Haushaltangehörigen des Kranken dürfen sich nicht in Menschenansammlungen begeben, also
    • Nicht einkaufen gehen (weder in Geschäfte noch zum Markt)
    • Kein Vereinssport, kein Fitnesscenter-Besuch, kein Mannschaftssport, kein Hallenbad-Besuch, kein Freibad-Besuch, keine kulturellen Anlässe
    • Öffentliche Verkehrsmittel dürfen nicht benutzt werden
    • Keine Kontakte zu ungeimpften Personen (MASERNPARTYS sind verboten)
  • Sie dürfen einsame Spaziergänge in der Natur unternehmen.
  • Und: Lassen Sie sich impfen (Impfung erste Dosis nach 3 Wochen, Impfung zweite Dosis 1 Monat nach Erstdosis)!

Ein Haushaltmitglied hat die Masern, ich bin aber nur einmal geimpft. Was nun?

Lassen Sie sich so schnell wie möglich nach dem ersten Kontakt mit dem Masernkranken von Ihrem Arzt impfen. Ein Ausschluss ist dann nicht erforderlich. 

Ein Haushaltmitglied hat die Masern, ich bin zweimal geimpft oder hatte die Masern. Was nun?

  • Sie sind immun gegen die Masern, und müssen nicht zu Hause bleiben.
  • Sie können die Masern nicht übertragen, können also niemanden anstecken.

Ich hatte mit einem Masernkranken Kontakt, bin aber selber nicht geimpft. Was nun?

Lassen Sie sich innert  72 Stunden (3 Tagen) impfen.

Falls Sie sich nicht oder zu spät impfen lassen, müssen Sie 21 Tage zu Hause bleiben (s. oben)