Anmeldung zur COVID-19 Impfung

Hier können Sie sich online zur COVID-19 Impfung anmelden

Anmelden

Schutzkonzepte

Schutzkonzepte

Betreiber von öffentlich zugänglichen Einrichtungen und Betrieben, einschliesslich Bildungseinrichtungen, sowie Organisatoren von Veranstaltungen müssen ein Schutzkonzept erarbeiten und umsetzen.

Das Schutzkonzept muss für die Einrichtung, den Betrieb oder die Veranstaltung Massnahmen betreffend Hygiene und Abstand vorsehen. Eine Unterschreitung des Abstands ist zulässig, wenn geeignete Schutzmassnahmen wie das Tragen einer Gesichtsmaske oder das Anbringen zweckmässiger Abschrankungen vorgesehen werden.

Im Schutzkonzept muss eine für die Umsetzung des Konzepts und für den Kontakt mit den zuständigen Behörden verantwortliche Person bezeichnet werden.

Vorgaben für Schutzkonzepte

Vorgaben für Schutzkonzepte sind in der Covid-19-Verordnung beschrieben, insbesondere im Anhang. Sie finden auch in den Erläuterungen zur Verordnung Ausführungen dazu. Die aktuelle Verordnung sowie die Erläuterungen finden Sie hier.

Kontrolle

Es ist keine behördliche Bewilligungspflicht der einzelnen Schutzkonzepte vorgesehen.

Die zuständigen Vollzugsorgane sind jedoch ermächtigt, einzelne Einrichtungen zu schliessen oder einzelne Veranstaltungen zu verbieten, falls kein ausreichendes Schutzkonzept vorliegt oder dieses nicht eingehalten wird.