Anmeldung zur COVID-19 Impfung

Hier können Sie sich online zur COVID-19 Impfung anmelden

Anmelden

Tierarzneimittel

Tierarzneimittel dienen in erster Linie der Erkennung, Verhütung oder Behandlung von Krankheiten und Verletzungen von Tieren. Gestützt auf die Tierarzneimittelverordnung soll der fachgerechte Einsatz von Tierarzneimitteln gewährleistet werden.

Die Tierarzneimittel-Kontrolle ist ausgerichtet auf den Schutz des Konsumenten vor:

  • unerwünschten Tierarzneimittelrückständen und
  • der Übertragung resistenter Keime in den vom Tier stammenden Lebensmitteln, wie Milch, Fleisch, Eier u.a.m.

Schliesslich geht es aus Tierschutzgründen darum, die Versorgung mit qualitativ hochwertigen, sicheren und wirksamen Tierarzneimitteln zu gewährleisten.

Weitere Informationen

  • Führen von Praxisapotheken
  • Meldung unerwünschter Tierarzneimittelwirkungen:  
    TAM-Vigilance
    • Das Institut für Veterinärpharmakologie der Uni Zürich und Swissmedic zentralisieren alle Informationen zur TAM-Vigilance auf folgender Website: www.vetvigilance.ch

Links
Swissmedic Schweizerisches Heilmittelinstitut
Bundesamt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen
Gesellschaft Schweizer Tierärztinnen und Tierärzte

Ansprechpersonen