Anmeldung zur COVID-19 Impfung

Hier können Sie sich online zur COVID-19 Impfung anmelden

Anmelden

Alpen

Alpen-Rinder
 

Liechtensteinische Gemeinden, Alpgenossenschaften, Bürgergenossenschaften und Privatpersonen besitzen 25 Alpen im Inland sowie sechs Alpen in Vorarlberg. Die Alpen der Gemeinden und Genossenschaften in Vorarlberg wurden Ende des neunzehnten - Anfang des zwanzigsten Jahrhunderts käuflich erworben. Die Privatalpe gelangte über eine Erbschaft in den Besitz von liechtensteinischer Personen..

Die Liechtensteiner Alpen sind für die Landwirtschaft eine wichtige Futtergrundlage. So können im Inland 1‘471 Stösse (rund 2'000 Hektar Weidefläche) und in Vorarlberg 241 Stösse (rund 760 Hektar Weidefläche) gealpt werden. Ein Stoss entspricht einer Grossvieheinheit, welche während einer für jede Alp individuell festgelegten Alpungsdauer gealpt wird.

Freie Plätzen auf den Alpen in Liechtenstein sowie den Liechtensteiner Auslandsalpen in Vorarlberg

Liechtensteiner Alpbetriebe: Kontaktdaten und freie Plätze

Alpen im Inland

  • 4 Kuhalpen mit Verkäsung der Milch
  • 20 Galtvieh-Alpen

Alpen in Vorarlberg

  • 1 Kuhalp mit Verkäsung der Milch
  • 5 Galtvieh-Alpen