Anmeldung zur COVID-19 Impfung

Hier können Sie sich online zur COVID-19 Impfung anmelden

Anmelden

Kinder- und Jugendschutz

Der Kinder- und Jugendschutz des Amtes für Soziale Dienste zielt darauf ab, Kinder und Jugendliche vor Gefahren zu schützen, die ihre Entwicklung gefährden. Er unterstützt sie und die jeweils verantwortlichen Erwachsenen  im Umgang mit diesen Gefahren. Themen sind dabei legale und illegale Suchtmittel, digitale Medien, Gewalt, Rassismus, Radikalisierung, Schulden, Arbeitsbedingungen sowie jede Art der Ausnutzung körperlicher und geistiger Unreife.

Für die Prävention leistet der Kinder- und Jugendschutz Aufklärung, Beratung und Information. Er vernetzt und unterstützt entsprechende Projekte und Initiativen.

Weiters überwacht der Kinder- und Jugendschutz die Einhaltung der einschlägigen Schutzbestimmungen. Bei Verstössen durch Jugendliche werden pädagogische Interventionen, bei Gesetzesübertretungen durch Erwachsene allfällige rechtliche Massnahmen eingeleitet.

Weiterführende Informationen:

Schutzaltersbestimmungen für Kinder und Jugendliche

Jugendschutzfolder

Ausgangsregelung für Jugendliche im Alter von 14-16 Jahren

Vorlage für Erziehungsberechtigte:  Formular Ausgangsbewilligung

Digitale Medien

Broschüre "Mit Kindern (bis Primarstufe) über digitale Meden reden!"
Broschüre "Mit Jugendlichen (ab Sekundarstufe) über digitale Medien reden!"

Fachgruppe Medienkompetenz www.medienkompetenz.li

Suchtprävention

Link zur Suchtprävention: www.suchtpraevention.li

Öffentliche Veranstaltungen

Handbuch zur Gewaltprävention bei öffentlichen Veranstaltungen

Jugendschutzforum

www.jugendschutz.li  

Ansprechpersonen