Schulsozialarbeit

Logo Schulsozialarbeit

Die Schulsozialarbeit ist eine für die öffentlichen Schulen kostenlose und niederschwellige Dienstleistung des liechtensteinischen Schulamtes. Dort ist sie der Abteilung "Pädagogisch-Psychologische Dienste" angegliedert.

Sie begleitet Kinder und Ju­gendliche im Prozess des Erwachsenwerdens, unterstützt sie in der Lebensbewältigung und fördert ihre Kompetenzen zur Lösung von persönlichen und sozialen Problemen. Ausserdem stärkt sie Lehrpersonen und Eltern in ihren Erziehungsaufgaben und unterstützt die Schule in sozialpädagogischen Belangen und in Krisensituationen.

Die Schulsozialarbeit beinhaltet Einzel- und Gruppenberatung, Prävention und Projektarbeit, Früherken­nung und Frühintervention, Mediation und Krisenintervention sowie bei Bedarf die Vernetzung mit Fach­stellen.

Kernangebote

  • Beratung
  • Intervention
  • Prävention
  • Projektarbeit
Gemeindeschulen
Gemeindeschulen
Oberland Unterland
Balzers Eschen-Nendeln
Planken Gamprin
Schaan Mauren-Schaanwald
Triesen Ruggell
Triesenberg Schellenberg
Vaduz Äule und Ebenholz
Sekundarschulen
Sekundarschulen
Liecht. Gymnasium Vaduz
Realschule Balzers
Real- und Sportschule Schaan
Schulzentrum Unterland Eschen mit Oberschule und Realschule
Weiterführende Schulen Triesen mit Oberschule und Realschule
Weiterführende Schulen Vaduz mit Oberschule und Realschule
Auf Abruf durch die Schule:
Freiwilliges zehntes Schuljahr Vaduz
BMS Liechtenstein Vaduz

Zum Konzept "Schulsozialarbeit" geht es hier

Kontakt

Referate an der Fachtagung Schulsozialarbeit Ost zu „Schulabsentismus“: