HomePrivatpersonenAusbildungBerufsausbildungMobilitätsprojekte - Erasmus+

Mobilitätsprojekte

Aktuelle Informationen zu Covid-19 im Zusammenhang mit Erasmus+ Praktika finden Sie im folgenden Merkblatt:

Merkblatt Covid-19

___________________________________________________________________

Das Amt für Berufsbildung und Berufsberatung beteiligt sich am EU-Bildungsprogramm ERASMUS+ und bietet Vermittlung und Unterstützung von Auslandpraktika für Lernende, Lehrabgänger/innen und Fachkräfte an.

Teilnahmeberechtigt sind Personen, die über eine liechtensteinische oder eine EU/EWR - Staatsbürgerschaft verfügen.
In Liechtenstein wohnhafte Schweizer sind ebenso teilnahmeberichtigt.

Weitere Informationen siehe auch unter Agentur für Internationale Bildungsangelegenheiten (AIBA)