HomePrivatpersonenAusbildungBerufsausbildungFachkundige individuelle Begleitung FiB

Fachkundige individuelle Begleitung FiB

Die "Fachkundige individuelle Begleitung FiB" ist eine Hilfestellung für Lernende der zweijährigen beruflichen Grundbildung mit Attest (BA) oder der Anlehre. FiB startet frühestens mit dem vertraglich definierten Lehrbeginn und endet spätestens mit dem Lehrende.
Ziel ist es, vorhandene Begabungspotenziale zu fördern, Lerndefizite zu verringern und Sozial- und Selbstkompetenz zu stärken.

Detaillierte Information Info Flyer

Wer kann "Fachkundige individuelle Begleitung FiB" beantragen?
Antrag auf FiB können die Lehrvertragsparteien stellen, also die Lernenden, deren gesetzliche Vertretung (Eltern) oder die Anbieter der Bildung in beruflicher Praxis (Lehrbetriebe). Der Antrag ist schriftlich an die Abteilung Lehraufsicht beim Amt für Berufsbildung und Berufsberatung zu stellen.

Antragsformular